Briefkopf

Seelsorge

Die Geistliche Gemeinde-Erneuerung Deutschland bietet über das Ehepaar Pfarrer Dr. Gottfried Wenzelmann und Anne Wenzelmann Seelsorge in Gruppen, Seelsorgeschulung und Einzel-Seelsorge an.
 

Gottfried und Anne

Intensiv-Seelsorge

Intensiv-Seelsorge ist eine Hilfe, seelische Verletzungen zu verarbeiten. Weil niemand im Paradies aufgewachsen ist, hat jeder Mensch in seinem Leben in unterschiedlichem Ausmaß Verletzungen erfahren. Diese sind häufig schwer zugänglich. Im Raum der Liebe Gottes und im geschützten Raum des begleitenden Gesprächs können Verletzungen sich wieder zeigen. Es ist das Anliegen von Jesus Christus, „...den Zerschlagenen (zu predigen), dass sie frei und ledig sein sollen ..." (Lukas 4,18). Intensiv-Seelsorge trägt dazu bei, dieses Anliegen Jesu erfahrbar zu machen. Es handelt sich dabei normalerweise um einen Prozess, einen Weg – nicht um eine Instantheilung.

Anstelle von Intensiv-Seelsorge sprechen manche auch von „Innerer Heilung" oder „Heilung der Erinnerungen". Diese beiden Begriffe machen deutlich, dass es bei Intensiv-Seelsorge zentral um die heilende Gegenwart Jesu für seelische Wunden und deren Folgen geht.

Einzelseelsorge

Seelsorgliche Gespräche werden in Hamburg und Stadtlauringen (Bayern) privat angeboten. Wohnmöglichkeiten sind vorhanden.


Alle weiteren Informationen unter
 
GGE-Deutschland.de / seelsorge
 
 
 
Copyright © 2015 Geistliche Gemeinde-Erneuerung in der Ev. Kirche Nord
Alle Rechte vorbehalten.




Geistliche Gemeinde-Erneuerung Nord e.V.
c/o Eastside-Gemeinde
Friedrich-Ebert-Damm 111
22047 Hamburg
Telefon 040 - 611 67 612
 
Email an info@gge-nord.de